header

Molekulare Onkologie und Immuntherapie (M.O.I)

Der Arbeitsbereich "Molekulare Onkologie und Immuntherapie" ist ein fester Bestandteil und wissenschaftlicher Schwerpunkt unserer Abteilung und wird seit 2005 von PD Dr. rer. nat. Michael Linnebacher geleitet.

Team

PD Dr. rer. nat. Michael Linnebacher - Leiter "Molekulare Onkologie und Immuntherapie"
0381 494 6043
michael.linnebacher{bei}med.uni-rostock.de

Dr. rer. nat. Claudia Maletzki - Post Doc
0381 494 6048
claudia.maletzki{bei}med.uni-rostock.de

Mathias Krohn - Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent
0381 494 6018
mathias.krohn{bei}med.uni-rostock.de

Klinische Mitarbeiter
Dr. med. Michael Gock 
michael.gock{bei}med.uni-rostock.de

Dr. med. Florian Kühn
florian.kuehn{bei}med.uni-rostock.de

Zell-, Gewebe- und Tumorbank

Die Zell-, Gewebe- und Tumorbank der M.O.I. befasst sich schwerpunktmäßig mit der Etablierung von Zelllinien und der Identifikation und Charakterisierung von Tumorantigenen. Sie ist Bestandteil der Norddeutschen Tumorbank, einem Kooperationsprojekt verschiedener norddeutscher Kliniken mit dem langfristigen Ziel der "individualisierten Tumortherapie".

Retrospektive und prospektive Studien

  • Analyse von Prognoseindikatoren und Therapieeffekten
  • Identifizierung und Validierung von Markergenen

Entwicklung patientenindividueller Therapien

  • Tumorvakzinierung
  • molekulares Targeting

Etablierung von Zellkulturen in vitro und in vivo

  • Fusionsvakzine
  • Antikörpertherapie

Kooperationen

Kooperationen Universität Rostock

  • Prof. Dr. med. Michael Schmitt, AG Immunologie und Immuntherapie
  • Frau Prof. Dr. Dr. Brigitte M. Pützer, AG Vektorologie & Experimentelle Gentherapie
  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Thiesen, Dr. Dirk Koczan, Dr. Peter Lorenz, Institut für Immunologie
  • Prof. Dr. rer. nat. Bernd Kreikemeyer, Institut für Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene
  • Prof. Dr. med. Friedrich Prall, Prof. Dr. med. Andreas Erbersdobler, Dr. phil. nat. Björn Schneider, Dr. rer. nat. Maja Hühns, Institut für Pathologie
  • Prof. Dr. Carl Friedrich Classen, Doreen William (Doktorandin), Kinder- und Jugendklinik, Allgemeine Pädiatrie mit Nephrologie, Onkologie und Neonatologie, AG Hirntumorvakzine
  • Prof. Dr. Robert Jaster, Klinik und Poliklinik für Innere Medizin, Abteilung für Gastroenterologie

Weitere Kooperationen:

  • Norddeutsche Tumorbank
  • Prof. Dr. Uwe Hobohm, University of Applied Sciences, Bioinformatics
  • Dr. Willy Dirks, Deutsche Sammlung für Mikroorganismen und Zellkulturen, Braunschweig
  • Prof. Dr. Hans K. Schackert, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der Technischen Universität Dresden, Abteilung Chirurgische Forschung